Follower

Montag, 22. August 2011

Anleitung Tee-Pee-Karte


Die liebe Regina zeigte mir neulich wie so eine Tee-Pee-Karte gebastelt wird. Das geht so super einfach, das möchte ich euch unbedingt zeigen!
Da sie mir den "Rohling" da gelassen hat, habe ich zum besseren Verständnis farbiges Papier genommen und dann nur den Rohling aufgemotzt.

benötigtes Material: - 3 Blatt Karton oder Dekopapier (quadratisch!)
                                   - Kleber
                                   - Klettpunkte oder Magnete
                                   - Dekomaterial nach belieben

alle 3 Blätte einmal diagonal falten
die 3 Blätter wie auf dem Bild zu sehen aufeinander kleben,

Klettpunkt oder Magnet befestigen und auch an das Gegenstück  auf der Innenseite des (in meinem Fall) braunen Blattes denken

Wenn man die Klettpunkte oder Magnete aufeinander "klebt", sollte diese Form entstanden sein:
Nun kann man sich schon an das Dekorieren machen! Dafür faltet man die Form einfach wieder auf und legt sie flach hin.
Der Klett-/Magnetverschluß ist dafür gut, das man die Karte zum Verschicken flach machen kann!

So sieht man "Rohling" nun fertig aus :


Ich hoffe ich hab es verständlich erklärt und wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren!!!

Mit dieser Karte möchte ich übrigens auch an folgender Challenge teilnehmen:
Take Time for You - Challenge 48 "Alles außer Karten"
stamps&fun CREATIVITY Challenge # 61 Märchen - Fabelwesen 

Eure Sonny

Kommentare:

  1. liebe Sonny,

    dankeschön für deine Anleitung. Ich habe leider keine Zeit soetwas zu erstellen (evtl. fehlt mir auch der "Nerv" dazu.

    Deine Tee-Pee-Karte sieht toll aus. Mir gefällt sie sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. mensch, das könnt vielleicht sogar ich.. Dankdir, Süsse *dickenknuuuutscher*

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist ja eine tolle Karte. Vielen Dank für die Anleitung - werde ich bestimmt demnächst mal ausprobieren.

    LG, Kiki

    PS: Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Die Zaunstanze ist von Magnolia und heißt "Lovely Fence" (glaube ich zumindest).

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Projekt, das werde ich bestimmt ausprobieren, bietet sich ja auch für Advnets- und Weihnachtskarten an!
    Danke, dass du bei stamps&fun=CREATIVITY mitmachst!

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr gut und vielen Dank für die tolle Anleitung!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ganz toll gemacht. Danke für´s Mitmachen bei SFC.

    Bis zum nächsten Mal und viele Grüße
    Nadell

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Die ist ja traumhaft schön! Eine wunderschönes Motiv und hervorragend umgesetzt!
    Spitze! danke fürs Mitmachen bei SFC.......

    LG
    Bella

    AntwortenLöschen
  8. oh die ist ja gant toll deine Tee-Pee Karte
    danke für die Anleitung
    bin nun deine 25, Blogleserin freu
    lg SilviA

    AntwortenLöschen