Follower

Sonntag, 18. März 2012

Bestimmt kennt ihr das auch, wenn man was auf die schnelle Werkeln muß!?
Am Donnerstag Abend, 19.00 Uhr, meinte mein Jüngster: "Morgen hat ja meine Klassenlehrerin Geburtstag...!" - Wah? So´n Mist, hab ich diesmal voll verpennt! Bei der Elternsprecherin angerufen und mit ihr abgemacht das sie ein paar Blumen besorgt und ich eine Karte bastel...
Okay, Karte basteln... Das ist eigentlich so´n Thema auf das ich mich gern "seelisch und moralisch" vorbereite ;) Aber nu´ auf die Schnelle...? Hab dann bis halb elf dran gesessen und war auch einigermaßen zufrieden. Als ich damit am nächsten Morgen zur Schule bin, um die Kiddys schnell noch unterschreiben zu lassen, fanden die sie jedenfalls ganz toll :)! Da war ich dann beruhigt und erleichtert :D!


Mein Glück möchte ich mit dieser Karte bei fogender Challenge versuchen:

Kommentare:

  1. Mir gefällt deine Karte auch so gut und ich kann dich sehr gut verstehen. Ich muss mich auch immer erst seelisch und moralisch darauf einstellen. Ich könnte niemals beim Blitzen mitmachen. ;)
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Bei der Karte kann ich mir vorstellen, dass sich die Lehrerin gefreut hat.
    Hast du fein gemacht.
    GLG
    Gina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Sonny,
    die Geburtstagskarte für die Lehrerin ist richtig schön, so lieb gemacht!!
    Gefällt mir sehr!
    Das den Kindern sie auch gefallen hat ..ließ bestimmt dein Herz auf vor lauter Freude schneller schlagen.
    Manchmal werden die ganz "spontanen" Sachen richtig toll..so wie deine Karte.
    Du fragtest nach den Stanzen auf der Box, Sonny.
    Die Herzchenblüten Blätterstanze ist von Magnolia und unter den Rosen sind von Nellie Snellen die Floralpunche verwendet worden.

    Wünsche dir einen schönen Tag
    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen