Follower

Dienstag, 11. September 2012

Schiebe - Verpackung

Nachdem ich wochenlang keine Lust zum Basteln hatte, bin ich im Moment nicht zu bremsen ;)
Diesmal hab ich eine Schiebe-Verpackung ausprobiert. Die Anleitung habe ich HIER entdeckt!
Sie ist nicht ganz perfekt geworden, aber ich bin (erstaunlicherweise mal) trotzdem ganz zufrieden! Davon werden jetzt die Tage gleich noch ein paar mehr gemacht!
Und diesmal gibt es auch viele Bilder ;)


geschlossene Ansicht

so siehts offen aus

Barbara (Minouche) dekoriert immer so toll mit Federn - ich muß da noch ein bischen üben...

etwas unscharf, aber so sieht man am Besten wie schön die Flügel glitzern
zieht man an den Bändern, schiebt sich die Karte hoch und gibt ein Leckerli frei, sowie die Glückwünsche

so siehts geöffnet noch mal im Ganzen aus
Und??? Was meint ihr? Seid ihr genauso begeistert wie ich? Dann probiert es auch mal aus! Die Anleitung ist leicht verständlich!

Teilnehmen möchte ich damit auch an folgender Challenge:
fairytale-challengeblog - challenge 49 "Etwas aus Metall"

Liebe Grüße eure Sonny

Kommentare:

  1. Die wollte ich schon sooooooooo lange mal werkeln.
    Deine Schiebeverpackung ist dir wieder toll gelungen.
    GLG
    Gina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee. WErde ich mich merken. Ich finde die Auswirkung toll geworden.
    Danke das du bei Fairytale mitmachst.
    LG Michelle

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die ist dir doch toll gelungen. Bei mir steht sie auch noch auf der To-Do-Liste. Irgendwie komme ich immer nicht dazu...

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, die ist wirklich süss geworden. Das Motiv ist auch Zucker.
    Vielen Dank für die Teilnahme an der Fairy Tale Challenge.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen