Follower

Samstag, 3. Mai 2014

Schwebende Gießkanne mit Workshop

Morgen hat meine Mama Geburtstag. Und zu diesem Anlaß möchte ich sie mit einer "Schwebenden Gießkanne" überraschen.
Und da sich viele gefragt haben, wie sowas gebastelt wird, habe ich dieses Mal beim Werkeln ein paar Bilder gemacht.

So sieht das fertige Set aus


Diese Materialien  habe ich benutzt:

-  einen Glasteller
-  künstliche Blüten und Blätter
-  eine alte Gabel
-  eine kleine Gießkanne (man kann auch eine Tasse , einen kleinen Eimer oder so nehmen)
- eine Kerze
-  Heißkleber
und noch ein bischen sonstige Deko


Wie ich die Gabel gebogen habe (einfach über der Tischkante) kann man hier am besten sehen.


Als erstes habe ich die Gabel wie auf dem Foto zu sehen ist, in  die Gießkanne geklebt.


Dann habe ich die Gabel auf den Glasteller geklebt.


Dann wird die Gabel nur noch vollständig mit Blüten bedeckt. Je nachdem kann man es auch mit anderen Sachen wie Kaffeebohnen, Muscheln oder was auch immer zu eurer Idee paßt, bekleben!
Die Kerze dazu stellen und weiter nach Wunsch ausdekorieren - FERTIG!

Bin schon gespannt was meine Mama dazu sagt!?

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht euch eure Sonny!!!

Kommentare:

  1. Wow, das sieht wirklich spitze aus, Sonny!
    Danke für den Workshop!
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nela

    AntwortenLöschen
  2. ein fantastischer effekt, schaut super aus!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen